Museum für Heimatkunde und Geschichte Dietzenbach

Das Dietzenbacher Museum besteht aus mehreren Gebäuden und verfügt über fast 900 qm Ausstellungsfläche. Die Sammlung ist nach Themenschwerpunkten gegliedert, wobei schrittweise die Entwicklung der Geschichte des Ortes Dietzenbach illustriert wird.

 

Das Spektrum der aussagekräftigen Exponate reicht von der Vor- und Frühgeschichte über die römische Kaiserzeit, das Mittelalter bis hin ins 20. Jahrhundert.

 

 

Museum für Heimatkunde und Geschichte Dietzenbach

Darmstädter Straße 7 - 11

63128 Dietzenbach
Tel:  06074 - 41742 oder 06074 - 2115416

 

 

Öffnungszeiten: So. 15-18 Uhr
(Mo.-Fr. 9 - 12 Uhr nur nach Vereinbarung)


Eintritt: Erwachsene 3,00 €, ermäßigt 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre frei

 

Führung:

Museumsführung: 10€ plus Eintrittspreis

(nur nach vorheriger Anmeldung)

 

Altstadtführung: 25€ (umfasst 3 Personen), ab der 4. Person 3€ pro Person zusätzlich

(nur nach vorheriger Anmeldung)

 

 

Vorsitzender: Hans-Erich Scholze
Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Maria Polatowski-Ruprycht M.A.

 

Lageplan des Museums
Lageplan des Museums